Retreats & Workshops

RETREATS & WORKSHOPS

Lass Neues wachsen

Zusammen mit Fachkräften aus verschie­denen Ausbil­dungs­be­reichen biete ich regel­mäßige Workshops & Retreats. Komme bei Dir an! Nimm Dir Zeit für Dich! Bringe Bewegung in Kopf, Herz und Körper …

Unsere Retreats sind Kombi­na­tionen aus Wohlfühlzeit in der Natur verbunden mit Entspan­nungs­ver­fahren, Massagen, Bewegung & Yoga sowie Coaching-Einheiten. Einzelne Tage oder mehrere, die Natur spüren, weg sein, eine Auszeit nehmen, etwas über sich erfahren. Allein, als Gruppe, Team oder Jungge­sel­lin­nen­gruppe. Es tut immer gut, nährt, verbindet und bereichert!

Unser Ziel ist, Dich Dir selbst näher zu bringen. 

Unsere Workshops: Du willst genauer wissen, was der Stress in Deinem Körper anrichtet und wie Du ihn in den Griff bekommen kannst, oder wie die Grund­sätze der syste­mi­schen Prozesse in einer Familie wirken, was Gedan­ken­muster mit Dir anstellen, was das „innere Kind“ ist…? Dann bist Du hier richtig!

“Wir können jederzeit etwas Neues lernen, vorausgesetzt, wir glauben, dass wir es können.”

Virgina Satir

Workshop: Stressreduktion & Burnout-Prävention

In diesem Workshop erhältst Du Infor­ma­tionen rund um das Thema Stress, die Ursache (Stres­soren), Wirkung auf das zentrale Nerven­system und den Hormon­haushalt bzw. die Gesundheit …. Du erfährst alles rund um Stress­typen, Stress­re­ak­tionen, Stress­ver­stärker, negative Gedanken, …
Zudem gebe ich Dir Methoden an die Hand, wie Du in Deinem Alltag den Stress priori­sieren, sortieren und endlich reduzieren kannst, um damit nachhaltig gelas­sener und entspannter umzugehen.

Ausge­stattet mit vielen Hilfs­mitteln und Methoden wirst Du aus diesem Workshop entlassen. Du wirst sehen, wie leicht Du vermeintlich nicht änder­baren Stress reduzieren kannst um mehr Energie für die schönen Dinge zu haben.

Dozent: Birgit Kaspar – Stress- und Burnout-Coach

  • Allge­meine Erklärung zum Thema Stress & Burnout
  • Zusam­men­hänge von Stress und die enormen Auswir­kungen auf Körper & Gesundheit
  • Wirkung auf das zentrale Nerven­system, Hormon­aus­schüttung, Erklärung der Stresskurve
  • Stress­aus­löser (Stres­soren) und die Inten­sität der einzelnen Stres­soren (Stress­kurve)
  • Ermittlung von Stresstypen
  • Stress­re­ak­tionen auf Deinen Körper — Stress­ver­stärker (Einstel­lungen, Werte, Bewer­tungen, negative Gedanken zu Themen/Personen)
  • Durch­leuchtung Deines aktuellen Alltags. Was von Deinen alltäg­lichen Tätig­keiten könnte man anders struk­tu­rieren, weglassen, anders einteilen oder abgeben…?
  • Leitfaden für zu Hause, den Du leicht in Dein tägliches Leben integrieren kannst, um dort selbst weiterhin an Entspannung & Leich­tigkeit zu arbeiten
  • Workbook für zu Hause und Tipps wie Du das Erlernte umsetzen kannst.
  • Tee, Wasser & gesunde Knabbe­reien stehen während des Workshops zur Verfügung

Mitzu­bringen sind Stift und Papier oder Notizbuch.

Termin: 26. September 2022 — 17:00 Uhr
Location: DAY SPA Auszeit – Wellness mit Ambiente, Gottfried-Keller-Str. 31, 81245 München

Bei schönem Wetter outdoor: Auf unserem Wald-Wiesen-Grund­stück am Waldschwaigsee!

  • Workshop “Stress­re­duktion & Burnout-Prävention”
  • Workbook für zu Hause
  • persön­liches Notizbuch für Deine Gedanken
  • Tee, Wasser sowie gesunde Knabbe­reien während des Workshops

Dauer: ca. 3 Std.

Preis: 105,- €

Workshop: Verändern aber wie? Was will ich eigentlich?

Klarheit & Selbst­ma­nagement durch die Methode des Zürcher Ressourcen Modells

Kennst Du das, wenn sich deine Gedanken um ein Thema drehen und Du keine Klarheit und keinen Weg zum Ziel findest? Wenn Du nicht genau weißt, woran es liegt und wo Du anfangen sollst? Wenn Du den ersten Schritt zum Ziel nicht gehst, weil Dich irgendwas hindert?

In diesem Workshop erarbeiten wir anhand der Methode des „Zürcher Ressourcen Modells“ wie Du sicher Deinem Ziel näher­kommst. Das Zürcher Ressourcen Modell wurde vor 30 Jahren entwi­ckelt und ist eine wissen­schaftlich fundierte und weit verbreitete Methode, wie Entwick­lungs- und Verän­de­rungs­pro­zesse profes­sionell struk­tu­riert und angestoßen werden können. Hierbei wird der Verstand mit Deinem Unter­be­wusstsein und Deinen tiefen Bedürf­nissen gekoppelt. Durch die klare Struktur dieser Methode lernst Du gezielt Dein Selbst­ma­nagement zu verbessern und Dein Ziel zu definieren.

Dozent: Birgit Kaspar

  • Infor­ma­tionen und Grund­lagen des „Zürcher Ressourcen Modells“
  • Erklärung und Zusam­menhang der neuro­nalen Plastizität
  • Klärung Deines Themas/Ziels anhand der Bildwahl — Finde Dein Mottoziel
  • Dein Thema klären mit Hilfe des Unbewussten — Ideenkorb für Dein Bild
  • Auswertung Deines Ideen­korbes anhand der Affektbilanz
  • Reflexion Deines Themas — Verbinde Verstand & Unterbewusstsein
  • wir erarbeiten Dein Mottoziel-Ideenkorb
  • Mottoziel-Findung, Optimierung und Weiterentwicklung
  • Der Rubikon-Prozess und seine Wichtigkeit
  • Entwicklung verschie­dener Strategien zur Errei­chung Deines Mottoziels
  • Hürden & Hinder­nisse benennen
  • Strategien zur Bewäl­tigung der Hinder­nisse erarbeiten
  • Wenn-Dann-Pläne erstellen
  • Anker- bzw. Embodiment-Methode entwickeln
  • Ressour­cenpool ermitteln
  • Workbook für zu Hause und Tipps wie Du das Erlernte umsetzen kannst.
  • Tee, Wasser & gesunde Knabbe­reien stehen während des Workshops zur Verfügung

Ausge­stattet mit vielen Hilfs­mitteln und Methoden wirst Du aus diesem Workshop entlassen. Du wirst sehen, welcher AHA-Effekt hinter dieser Methode steckt und wie klar plötzlich alles ist.

Mitzu­bringen sind Stift und Papier oder Notizbuch.

Termin: 17. + 24. Oktober 2022 — 17:00 Uhr
Location: DAY SPA Auszeit – Wellness mit Ambiente, Gottfried-Keller-Str. 31, 81245 München

  • Workshop „Klarheit & Selbst­ma­nagement durch die Methode des Züricher Ressourcen Modells”
  • Workbook für zu Hause
  • persön­liches Notizbuch für Deine Gedanken
  • Tee, Wasser sowie gesunde Knabbe­reien während des Workshops

Dauer: 2 x 3,5 Std.

Preis: 210,- €

Ausbildung: Ayurveda Massage Praktiker

In diesem Kurs erlernst Du theore­tische wie praktische Inhalte der Ayurveda-Massagen von einer Fachprak­ti­kerin und Ausbil­dungs­lei­terin. Inkl. Lehrma­terial & Zerti­fikat. Er richtet sich an alle Thera­peuten, Massa­ge­prak­tiker oder Wellness-Fachkräfte.

Ayurveda ist mit weit über 5000 Jahren die älteste überlie­ferte Gesund­heits­lehre und entspringt der alt-indischen Heilkultur. Im Ayurveda bringt man die indivi­duelle Konsti­tution eines jeden Menschen, genannt Vata, Pitta und Kapha durch Massagen, Ernährung sowie Gesund­heits­be­ratung ins natür­liche Gleich­ge­wicht. Disba­lancen der eigenen Konsti­tution und somit einher­ge­hende gesund­heit­liche Probleme wie Unwohlsein, Schmerzen, Blockaden, und Krank­heiten sowie Emoti­ons­schwan­kungen etc. können so erfolg­reich bekämpft werden. Aufgrund der ruhigen und doch kräftigen Griff­technik der Massage haben ayurve­dische Behand­lungen eine wohltuende, intensiv entspan­nende und beruhi­gende Wirkung auf Körper und Seele.

Ausbil­dungs­lei­terin der „Auszeit Academy“: Birgit Kaspar – Fachprak­ti­kerin für Ayurveda

Ayurveda-Lehre:

  • Grund­lagen und Philo­sophie von Ayurveda
  • Einführung in die Lehre der Konsti­tu­ti­ons­typen im Ayurveda (Vata, Pitta, Kapha)
  • Gesund­heits­er­hal­tende Prinzipien im Ayurveda (Prävention)
  • Indika­tionen / Kontra­in­di­ka­tionen der ayurve­di­schen Massage

Massage-Inhalte:

  • Abhyanga – ayurve­dische Ganzkör­per­massage (inkl. Kopf- & Gesichtsmassage)
  • Mukaby­hanga – ayurve­dische Gesichts- & Dekolltemassage
  • Padaby­hanga – ayurve­dische Fußmassage
  • Garshan-Massage – Rohseidenhandschuh-Massage
  • Infor­ma­tionen zu den anzuwen­denen Ölen und deren Wirkung
  • Die Kunst der harmo­ni­schen Ausstrei­chungen im Ayurveda
  • Erlernen eines Einlei­tungs- und Ausleitungs-Rituals

Praxis­grund­lagen:

  • Die richtige Körper­haltung (Haltungs­arbeit, Bewegungs­lehre für die Praxis)
  • Die eigene Energie schützen und behalten
  • Umgebung, Ambiente & Wichtiges für eine Massage
  • Kommu­ni­kation mit dem Kunden
  • Zeitma­nagement rund um die Behandlung
  • Kunden­bindung & Werbung

Praktische Lehrprobe
Abschluss: Zerti­fi­kats­vergabe

Genauere Infor­ma­tionen und Fragen rund um die Ausbildung gebe ich Dir gerne in einem persön­lichen Telefongespräch.

Termin: 6. — 9. November 2022 
Location: DAY SPA Auszeit – Wellness mit Ambiente, Gottfried-Keller-Str. 31, 81245 München

  • Ausbildung Ayurveda Massage Praktiker
  • Handbuch
  • persön­liches Notizbuch für Deine Gedanken/Anmerkungen
  • Tee, Wasser sowie gesunde Knabbe­reien während der Ausbildung
  • Zerti­fikat der „Auszeit-Academy“

Dauer: 4 Tage (9:00 – 16:00 Uhr, 30 Min. Pause)

Preis: 795,- €